BSG Stahl Brandenburg e.V.

1. Herren

13. Juni 2023

Nachwuchs zahlt sich weiter aus

Nachwuchstalente rücken auf

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen parallel zur spannenden Phase der aktuellen Serie bereits im Hintergrund.
Die  erfolgreiche Nachwuchsabteilung der BSG hat wieder ganze Arbeit geleistet. Aus der „Stahl-Schmiede“ hat Cheftrainer Maik Aumann den 18-jährigen Stürmer Paul Kämmerer (Rechts) und den gleichaltrigen Mittelfeldspieler Pavel Sachs (Links) in den vorläufigen Trainingskader berufen.

„Wir gehen unseren Weg, nämlich immer wieder talentierten Spielern aus dem eigenen Nachwuchs frühzeitig eine Chance in der 1. Männermannschaft zu geben, konsequent weiter. Die laufende Saison hat bewiesen, dass sich die gute Nachwuchsarbeit bezahlt macht, teilweise stehen gleich mehrere ehemalige Nachwuchsspieler regelmäßig in der Startelf. Paul und Pavel haben sich diese Chance verdient, die Jungs haben in einigen Trainingseinheiten bei uns bereits ihr Talent unter Beweis stellen können“, lässt sich Trainer Maik Aumann zitieren.

Herzlich Willkommen im Team der 1. Männermannschaft und viel Erfolg Paul und Pavel !

Letzte Beiträge

1. Herren, Allgemein

3 Jul 2024

Frischer Wind auf dem Platz: Jedermann Gruppe wird neuer Hauptsponsor der 1. Männermannschaft der BSG Stahl Brandenburg

Brandenburg an der Havel – Die BSG Stahl Brandenburg e.V. freut sich, den neuen Hauptsponsor ihrer 1. Männermannschaft durch die Jedermann Gruppe e.V. bekannt zu geben. Diese Partnerschaft wird durch den Vorstandsvorsitzenden der Jedermann Gruppe, Sven Rohde, und den Präsidenten der BSG Stahl Brandenburg, Friedhelm Ostendorf, repräsentiert. Die Jedermann Gruppe,

Nachwuchs

25 Jun 2024

Erfolgreiche Teilnahme unserer Spielgemeinschaft am Saale-Cup (Mini-EM) in Jena

Die C-Junioren Spielgemeinschaft der Alemania Fohrde/BSG Stahl Brandenburg II nahm vom 14. bis 16.06.24 an der Mini-EM in Jena teil. Unsere lange geplante Reise startete am Freitagnachmittag in Brandenburg. Mit im Gepäck 14 Spieler, 3 Trainer und liebe Eltern, die drei Tage für lautstarke Unterstützung an der Seitenlinie sorgten. Uns

2. Herren

21 Jun 2024

Mit kleinem Kader alles gegeben

Im letzten Saisonspiel in der Kreisoberliga Havelland mussten die 2. Männer der BSG Stahl Brandenburg beim ESV Lok Seddin antreten. Es war das berühmte Spiel um die „goldene Ananas“, die Gastgeber standen schon als Absteiger fest und die Brandenburger konnten weder nach oben noch nach unten in der Tabelle rutschen.